Gesundheitstipps für Männer

Gesundheit ist ein hohes Gut und deshalb gibt es neben geschlechterübergreifenden Empfehlungen auch spezielle Gesundheitstipps für Männer. Männer nehmen ihre Gesundheit oft nicht allzu ernst und sind eher bereit auch hier ein Risiko einzugehen. Der Weg zum Arzt erfolgt oft spät, Vorsorgeuntersuchungen werden nicht wahrgenommen. Männer haben ein erhöhtes Herzinfarktrisiko, leiden häufiger an Diabetes und Bluthochdruck. Grund hierfür sind oftmals mangelnde Bewegungsfreude und Disziplin, schlechte Ernährung, Alkohol und Nikotin. So ist fast jeder zweite Mann zu dick. Also was tun? Hören Sie auf Ihren Körper, denn er sendet meist eindeutige Signale. Der Arztbesuch macht einen nicht gleich zu einem Weichei und ein gesunder Körperkult schon gar nicht. Sport und Bewegung lassen sich leicht in den Alltag integrieren, wenn der nötige Wille vorhanden ist. Auch sollte das geliebte Stück Fleisch öfter mal durch Obst und Gemüse ersetzt werden, denn wer täglich rotes Fleisch verzehrt, hat ein erhöhtes Risiko an Darmkrebs, Diabetes oder Schlaganfall zu erkranken. Daher sind die Vorsorgeuntersuchungen des Darms und der Prostata ein absolutes Muss und fallen nicht unter Gesundheitstipps für Alte Herren. Gesundheitstipps, die erfreuen! Genießen Sie Sex, pflegen Sie Freundschaften und haben Sie einfach Freude am Leben.

(Visited 28 times, 1 visits today)